Monika Ceppi-Imboden
Geschäftsleitung JAST Oberwallis

Bahnhofstrasse 13

3940 Steg

Natel 079 812 71 61

 

info (at) jastow (dot) ch

Sponsoring:

Jugendarbeitsstelle westlich Raron

Projekte

WiLa Jubla Westlich Raron

Bei vielen Jubla Scharen ist oft das Problem, dass zwischen den Lagern, nicht mehr viel läuft. Gruppenstunden gibt es zum Teil nicht mehr und nur wenige Scharanlässe werden auch durchgeführt. Die gleichen Anlässe wiederholen sich häufig und den Kindern wird so nicht viel Abwechslung geboten. Sehr gut sieht sie Motivation in den Lagern aus. Die Leiter sind motiviert und viele Teilnehmer besuchen diese Angebote. Zudem kommt es kaum zum Austausch zwischen den Scharen im Bezirk, man kennt einander kaum. Daher wurde zusammen mit den vier Jungwacht Blauring Scharen im Bezirk (Ausserberg, Raron, Steg und Lötschental) ein Workshop gehalten.

 

Dabei waren sich alle einig, ein gemeinsames Lager zu planen. In diesem Lager nahmen insgesamt 80 Kinder und 30 Leiter und Begleitpersonen teil. Das Lager fand vom 06. Januar 2017 bis am 08. Januar 2017 in Trient statt.

 

Ein grosser Dank gilt allen Leitern, welche dies ermöglicht haben.

Ferienapss 2016

 

In diesem Jahr könnt ihr euch über die Homepage

www.feriennet.ch/raron/

für den Ferienpass anmelden. Gehe dazu einfach auf die Homepage und wähle deine Angebote aus, welche du besuchen möchtest.
Aus dem Angebot unserer Homepage kannst du deinem Alter entsprechend für jeden Tag ein Angebot auswählen.  Der Ferienpass findet vom 08. August bis 12. August statt.

 

 

Flyer Angebote Ferienpass 2016
Alle Informationen und Angebote zum Ferienpass 2016
Flyer-Ferienpass-orginal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 343.8 KB

" Gspass Wandrig "

Melde dich jetzt an für einen unvergesslichen Tag mit den anderen Jugendvereinen im Bezirk westlich Raron

Flyer Gspass Wandrig
Alle Informationen zur Gapss Wandrig
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.9 MB

Bildungslandschaft Raron

 

Dieses Projekt wird von der Koordinationsstelle JAST Oberwallis, der Jugendarbeitsstelle Westlich Raron und der Orientierungsschule Raron als Pilotprojekt initiiert.  In einer Bildungslandschaft arbeiten die unterschiedlichen Bildungsakteure zusammen, um allen Kindern und Jugendlichen gleichberechtigte Chancen auf eine qualitativ gute und umfassende Bildung zu ermöglichen. Bildung soll als umfassende gesellschaftliche Aufgabe verstanden werden und bestehende „Bildungsinseln“ sollen sich zu lokalen Bildungslandschaften vernetzen.

 

Schulendtage Raron (SET) Als Teilprojekt der Bildungslandschaft Raron, werden in der OS Raron im Juni 2015 die Schulendtage durchgeführt.

 

 

Bildergalerie Projekte