Monika Ceppi-Imboden
Geschäftsleitung JAST Oberwallis

Bahnhofstrasse 13

3940 Steg

Natel 079 812 71 61

 

info (at) jastow (dot) ch

Sponsoring:

Oberwalliser Theater Gang (OTG)

Seit 2008 gibt es die OTG – die Oberwalliser Theatergang, initiiert von Karim Hablin und Daniel Bjisterbosch. Mit dem Theaterstück „Starke Stücke“ wurde im präventiven Bereich gearbeitet. 17 Jungen und Mädchen aus allen Regionen im Oberwallis führten, im Rahmen der nationalen Kampagne „Stark durch Erziehung“, ihr selbst geschriebenes Theaterstück an mehreren Orten auf.
Monatelanges Proben, die Auseinandersetzung mit den acht Eckpfeilern / Themen der Kampagne und das Einbinden der Sichtweise der Jugend verlieh diesem Projekt das nötige Etwas, welches das Publikum zu Denken anregnete, zum Schmunzeln und Lachen brachte und eine Botschaft mit auf dem Weg gab.

2010 wurde aufgrund des Erfolges beim ersten Projekt, eine weitere Auflage der OTG auf die Beine gestellt. Mit „Die Welle“, nach dem Buch von Morton Rhue, wurde wiederum ein brandaktuelles Thema aufgegriffen. Durch intensive Arbeit und Auseinandersetzung mit den Grundlagen der Schauspielerei und des Hauptthemas ist ein Projekt entstanden, welches das Publikum abholen konnte und zum Denken anregte. Alle Oberwalliser Oberstufenschulen und weitere 1\'500 Zuschauer erlebten Lachszenen und Drama pur.
Das Konzept OTG ermöglicht Jugendlichen, welche sich für die Schauspielerei interessieren, eine einmalige Gelegenheit mit Profis zu arbeiten und auf einer grossen Bühne vor zahlreichem Publikum zu spielen. Dabei ist immer ein aktuelles Jugend- bzw. gesellschaftliches Thema zentral. Die Jugendlichen erlernen die wichtigsten Grundzüge der Schauspielerei, setzen sich mit Themen auseinander, bauen mehr Selbstvertrauen-, -bewusstsein und –sicherheit auf und erlernen die wichtigsten Fähigkeiten in der Teamarbeit. Eine weitere Auflage ist in Planung.